top of page
Suche
  • AutorenbildMarlen Harder

"Entspannung pur: Wie du im Kurzurlaub wirklich abschalten kannst"

  • In diesem Artikel geht es darum, wie du dich während des Kurzurlaubs von deinem Business und dem Alltagsstress erholen kannst.

  • Ich gebe dir meine 3 besten Tipps an die Hand, wie du als Businessownerin und Familienmanagerin bewusst den Kopf frei bekommst und dich auf die schönen Seiten des Urlaubs konzentrieren kannst.

Marlen Harder | Warum es ohne deine Chefin im Unterbewusstsein schwierig werden könnte.
Marlen Harder | Entspannung pur: Wie du im Kurzurlaub wirklich abschalten kannst

Auch wenn es nur vier Tage sind, die uns z.B. ein verlängertes Wochenende schenkt, richtig genutzt, liefern uns diese kurze Auszeiten oft mehr Energie als lange Urlaube 😉.


Eine wichtige Methode, um im Urlaub abzuschalten, ist es, bewusst den Kopf frei zu bekommen. Das bedeutet, sich von Sorgen und Gedanken über die Arbeit oder den Alltag zu lösen.

 

Wir sind jede Sekunde zig Reizen ausgesetzt und unser Gehirn ist ständig damit beschäftigt, Input zu verarbeiten, den wir oft überhaupt nicht brauchen - das fordert Kapazität!


Ich habe dir im Folgenden meine 3 besten und jahrelang erprobten Tipps zusammen gefasst. Um der schnelllebigen Zeit mal zu entfliehen und abzuschalten, ist es wichtig alle digitalen Ablenkungen zu reduzieren. Das ständige Checken von E-Mails, sozialen Medien und Nachrichten kann den Geist in einem Zustand ständiger Aufmerksamkeit und Anspannung halten. Indem man sich bewusst Zeiten setzt, in denen man digitale Geräte ausschaltet oder zumindest stark reduziert, schafft man Raum für innere Ruhe und Entspannung.


1. Schalte mal alle Reize von außen ab und konzentriere dich ein paar Minuten nur auf dich und beantworte dir diese Fragen:

  • Was hörst du gerade?

  • Was riechst du gerade?

  • Was fühlst du im Moment?

  • Was siehst du in deiner nahen Umgebung?

  • Was schmeckst du?



Und was fühlst du gerade in dir drin? Hunger, Durst, Schmerz, Sehnsucht?


Genieße diese neue Wahrnehmung, diese Ruhe in deinem Kopf und lasse sie mal auf dich wirken. Gönne sie dir im Urlaub gern täglich, da gibt es kein zu viel und dann schau mal was passiert ;-). Schreib mir gern deine Erkenntnisse an kontakt@marlenharder.de, ich freue mich über solche Nachrichten sehr.


Ich selbst habe vor ein paar Jahren für mich erkannt, dass ich eher Typ Wegfahren bin, wenn es darum geht den Kopf wirklich mal frei zu kriegen. Dabei muss es kein komplettes Wegfahren sein, doch egal ob "Zu-Hause-Urlaub" oder "Weggefahren" - der Geist - besonders der BusinessGeist - hört ja nicht auf zu denken, nur weil wir es wollen.


Es kann also hilfreich sein, seinen Fokus auf andere Dinge zu lenken und im Urlaub aktiv Stress abzubauen. Dies kann durch körperliche Aktivitäten wie Sport, Yoga oder Meditation erreicht werden.


2. Plane Aktivitäten und/ oder Unternehmungen

  • Was wolltest du dir in der Umgebung schon immer mal anschauen?

  • Wo sind deine Kinder gern, wo können sie sich so richtig austoben und auch du dich bewegen?

  • Welche guten Freunde - natürlich die, die dir Energie bringen - kannst du treffen/einladen?

  • Wo kannst du allein ungestört Yoga oder eine geführte Meditation machen?


Genieße es dich nur auf dich, deine Kids und das JETZT um dich herum zu konzentrieren.


Bewegung bringt uns automatisch auf andere Gedanken und lässt uns zusätzlich noch was Gutes für uns selbst tun. Der Körper produziert während der Bewegung Endorphine, die für ein Gefühl von Glück und Entspannung sorgen. Durch regelmäßige körperliche Aktivität im Urlaub kann man nicht nur den Stress abbauen, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden steigern.


Du bist mehr Typ Entspannug? Dann ist vielleicht mein Tip Nr. 3 etwas für dich


3. Tue das was dir wirklich FREUDE macht und dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert

Dies kann bedeuten, ein Buch zu lesen, ein Bild zu malen, in der Natur spazieren zu gehen oder einfach nur faul am Strand oder im Garten zu liegen. Indem man sich bewusst Zeit für angenehme Aktivitäten nimmt, kann man den Geist von Stress befreien und eine tiefere Entspannung erfahren.


Um zu identifizieren was dir HEUTE Freude bringen kann, wonach du dich schon seit Tagen sehnst, ist übrigens Tipp Nr. 1 im Vorfeld angewandt sehr wertvoll 😉.


Schließlich ist es wichtig, sich selbst zu erlauben, den Urlaub zu genießen, ohne Schuldgefühle oder das Gefühl der Verpflichtung. Oft neigen wir dazu, uns selbst unter Druck zu setzen und das Bedürfnis zu haben, immer produktiv zu sein. Im Urlaub ist es jedoch wichtig, sich bewusst zu erlauben, einfach mal nichts zu tun und den Moment zu genießen. Das bedeutet, die Gedanken an Arbeit oder Verpflichtungen beiseite zu legen und sich voll und ganz auf die Erholung zu konzentrieren.


Indem man diese Strategien anwendet und bewusst Zeit für Entspannung im Urlaub einplant, kann man wirklich abschalten und die Erholung voll und ganz genießen. Der Urlaub bietet die perfekte Gelegenheit, den Stress des Alltags hinter sich zu lassen und neue Energie zu tanken.


Also, gönn dir eine Pause und nimm dir die Zeit, dich zu entspannen - du hast es dir verdient!

 


Ich bin Marlen.


Als Business Mentorin und Projektmanagerin habe ich tagtäglich damit zu tun die Offlinewelt mit der Onlinewelt zu verbinden.

Ich liebe es. Besonders gern kombiniere ich dabei natürlich die positiven Dinge beider Seiten und passe sie auf die Bedürfnisse meiner Kund:innen an!


Ich kenne die Gefahren und nutze die Chancen für die maximale WIN Situation im aktuellen HIER und JETZT. Denn Nichts ist in Stein gemeißelt und Veränderungen sind das Leben.


Aus diesem Grund ist es mir ein Herzensbedürfnis einen Raum für Selbstständige zu schaffen, wo die Ablenkung von außen auf das absolut Nötigste reduziert wird und sich meine Kund:innen verstanden, kontinuierlich unterstützt und vor allem gemeinsam fühlen.


Mit dem Fokus auf Klarheit, Effizienz und finanzieller Sicherheit entstehen alle meine Produkte.

  • Finanzen im Griff - mein Onlinekurs für deine betriebswirtschaftliche Sicherheit und einen freien Kopf für deine Lösungsorientierung

  • der StrategieCall - für alle Selbstständigen die einen Brainstormingpartner auf Zeit brauchen, um aus aktuell 1000 To Dos einen konkreten Fahrplan zu machen

  • die Projektübernahme auf Zeit - für Unternehmeri:nnen die keine Zeit für u.a. die Personalsuche oder die Verwirklichung ihrer OnlinePräsenz haben

  • mein 1:1 Business Mentoring für eine konkrete Zielsetzung und eine konsequente Schritt für Schritt Umsetzung mit mir an der Seite

  • mein virtueller Co-Working-Space My Office online - für alle die motiviert und gemeinsam in die Umsetzung gehen wollen

Du hast Interesse? Dann buch dir hier einen Termin mit mir oder schreib mir an kontakt@marlenharder.de und wir finden gemeinsam heraus, ob und wie ich dir eine Last von der Schulter nehmen kann.


Herzliche Grüße & es darf sich gut anfühlen!

23 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page